VVK Volkskredit macht Wünsche wahr...

 

Kredit Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Safe

Es empfiehlt sich, gewisse Urkunden und/oder Schmuck in ein einbruchssicheres und feuerfestes Banksafe zu geben. Treffen Sie jedoch mit Ihrem Kreditinstitut entsprechende Vereinbarungen über die Versicherung des Inhaltes.


Scheck

Der Inhaber eines Bankkontos kann mittels eines Schecks seine Bank anweisen, einen bestimmten auf dem Scheck eingetragenen Betrag auszuzahlen. Der Scheck ist eine Variante des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Die Ausstellung eines Schecks kann gegenüber der Bank auch mit „Auflagen“ verbunden werden. So kann der Verbraucher durch Aufbringen des Zusatzes „Nur zur Verrechnung“ seinem Kreditinstitut das Verbot erteilen, den Scheck in bar auszuzahlen. Das Kreditinstitut ist vielmehr gehalten, diesen Betrag nur durch Kontogutschrift einzulösen.


Schufa

Die Schufa ist eine Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung e. V. mit dem Ziel, durch Auskunftserteilung dem Kreditgewerbe das Risiko bei der Gewährung von Krediten zu verringern. Insbesondere Kreditinstitute holen dort Auskünfte ein.


Skonto

Als Skonto wird ein Preisnachlaß bezeichnet, der vom Verkäufer dafür gewährt wird, daß der Rechnungsbetrag innerhalb einer bestimmten Frist bezahlt wird. So wird in Kaufverträgen oft vereinbart, daß der Käufer bei Zahlung innerhalb von zehn Tagen 2 % Skonto abziehen darf.


Sofortkredit

Der Sofortkredit wird ständig beliebter, denn Anlässe wie z.B. eine Autofinanzierung lassen den finanziellen Spielraum schnell eng werden. Größere Investition ergeben sich oft schneller als man denkt. Diese Kredit- Art zeichnet sich durch die schnelle und unkomplizierte Auszahlung der Kreditsumme an den Kreditnehmer aus. In aller Regel wird der Sofortkredit in wenigen Werktagen mit dem Kreditgeber abgewickelt. Aber auch wenn der Kreditnehmer sein Geld stets innerhalb wenigen Tage auf dem Girokonto hat, wird vorab die Bonität mit Hilfe von Einkommensnachweisen oder der Schufa geprüft!


Sollzinsen

Unter Sollzinsen sind im Gegensatz zu Habenzinsen solche Zinsen zu verstehen, die der Verbraucher zu zahlen hat, wenn z. B. sein Girokonto überzogen ist.


Sparbuch

Sparbücher sind Urkunden, die von einem Kreditinstitut, das berechtigt ist, Spareinlagen entgegenzunehmen, über eine Spareinlage auf den Namen des Kontoinhabers ausgestellt werden. In dem Sparbuch werden übereinstimmend mit dem Sparkonto alle Ein- und Auszahlungen, Zinsgutschriften usw. eingetragen und quittiert. Das Guthaben auf einem Sparkonto ist als Spareinlage zu bezeichnen. Als Spareinlagen dürfen nur Geldeinlagen angenommen werden, die der Vermögensanlage dienen und nicht für den laufenden Geschäftsbetrieb oder den Zahlungsverkehr bestimmt sind. Spareinlagen können mit der gesetzlichen Kündigungsfrist von drei Monaten oder langfristig angelegt werden. Die Zinssätze richten sich nach den Anlegungsfristen. Die Rückzahlung von Spareinlagen erfolgt nur gegen Vorlage des Sparbuches. Zu beachten ist auch, daß über Spareinlagen nicht durch Überweisung oder Scheck verfügt werden darf. Überweisungen von Girokonten auf das Sparkonto sind dagegen zulässig.


Sparkassen

Sparkassen sind öffentlich-rechtliche Kreditinstitute. Sie haben einen „Gewährsträger“, der einerseits die Ausfallhaftung, andererseits ein Mitwirkungsrecht bei der Sparkasse hat. Organisation und Geschäfte der Sparkassen werden im Rahmen der Sparkassengesetze der Länder durch Satzung geregelt. Aufgabe aller Sparkassen ist die Pflege des Spargeschäftes und des örtlichen Kreditgeschäftes.


Spezialbanken

Unter Spezialbanken sind solche zu verstehen, die sich auf bestimmte bankspezifische Geschäfte spezialisiert haben. Teilzahlungsbanken, die (fas) ausschließlich Kredite herauslegen, gehören z. B. dazu. Ebenso aber auch Hypothekenbanken.

zurück

 

So einfach bekommen Sie Ihr Geld !

  • Online-Kreditantrag ausfüllen und absenden
  • Ihre Onlineentscheidung erhalten Sie sofort !
  • Ihre schriftliches Angebot erhalten Sie spätestens 2 Tage nach Antragstellung
  • Sie prüfen unser Angebot und entscheiden in aller Ruhe
  • Nach Rücksendung und Abschlussprüfung erfolgt
    SOFORT die Auszahlung!

 


*wenn die von Ihnen gemachten Angaben mit den eingereichten Unterlagen übereinstimmen, bonitätsabhängig
** Bei Einhaltung der vertraglichen Ursprungskreditlaufzeit erhalten Sie die letzte Rate bar erstattet
(gilt nicht bei vorzeitiger Rückzahlung, Zahlungsstörungen Mahnungen etc. )